Menu

Spendenaufruf des deutschen Korfballs

(JS) Dass wir jemals einen Artikel wie diesen schreiben würden, hätten wir NIE für möglich gehalten. Die Kernbotschaft lautet:
Der deutsche Korfball führt einen Hilfsgüter-Transport für Geflüchtete aus den Kriegsgebieten in der Ukraine durch.
Dies ist ein Aufruf an alle Korfballsportler und Freunde, uns mit Hilfsgütern zu unterstützen.

Hintergrund und Details lest ihr hier:

Vor wenigen Tagen errichte uns die Nachricht, dass ukrainische Korfballfreunde aus Lwiw in der Westukraine den Entschluss gefasst haben, aus den heimatlichen Kriegsgebieten zu fliehen und Schutz im benachbarten Polen zu suchen. Die Präsidentin des Polnischen Korfball-Verbandes bot umgehend an, in Breslau/Wroclaw Unterkünfte zu suchen und zur Verfügung zu stellen. Diese Information wurde in der neuen Arbeitsgruppe IKF Europa mitgeteilt.

Unsere spontane Idee war daher, umgehend die Ukrainer in Polen mit Hilfsgütern zu unterstützen. Denn: Die Flüchtenden konnten nur das mitnehmen, was in ein Auto passt. Das hört sich an, als wenn mein Großvater von Situationen erzählte, die vor mehr als 75 Jahren passierten. Aber dies ist keine Geschichte, sondern nackte Realität, heute und hier und in Europa. Gestern Nachmittag ist die Fahrzeugkolonne aus Lwiw in Krakau angekommen. Sie übernachten dort. Sobald in Breslau Übernachtungsmöglichkeiten bereitstehen, geht die Reise weiter. Info heute Morgen: das wird am Samstag passieren.

Dies ist unser Plan: Wir sammeln Hilfsgüter gem. der nachfolgenden Liste und bitten um Übergabe am Samstag, 5. März und Sonntag, 6. März 2022 in der Zeit jeweils von 10.00 – 16.00 Uhr. Übergabeort: Carport Schittkowski, Castrop-Rauxel, Siedlerweg 18A Am Sonntag und Montag werden die Güter themenweise gepackt, gewogen und englisch beschriftet. Am Montag werden Sprinter-Zugwagen und Anhänger gepackt.

Sollte sich herausstellen, dass die Güter unsere Ladekapazität in Volumen und/oder Gewicht überschreiten, wird am Montag eine Alternative gesucht.
Abfahrt nach Breslau mit 2 Personen am kommenden Dienstag, 8. März um 06:00 Uhr. 780 km/ 9:30 Std Fahrtzeit. Geplante Ankunft 15:30/16:00 Uhr, ausladen. Wir übernachten in Breslau und fahren am Mittwochmorgen zurück.

Kontaktmöglichkeiten: Jochen Schittkowski, mobil 0172.2800594, WhatsApp, Mail: jochen.schittkowski@korfball,de

Hört sich vielleicht nach einem verrückten Plan an. Ist er aber nicht, denn wisst ihr, was wirklich „verrückt“ ist: Der Vater der ukrainischen Familie (siehe eingangs) hat seine Liebsten nur in Krakau abgesetzt und ist dann wieder nach Hause in die Ukraine gefahren. Sein Land verteidigen…

Das Technische Komitee Korfball im DTB, 3.3.2022
Unsere Sammelliste. Bitte beschriftet Kartons oder Sävke mit den Ordnungsnummern.
1. BASIS
1.1. Decken 1.2 Kissen 1.3. Schlafsäcke 1.4 Isomatte, Luftmatratze 1.5 Handtücher, gross, klein
2. KÜCHE,
2.1 Geschirrtücher 2.2 Spülmittel 2.3 Küchenutensilien, Töpfe, Geschirr, Besteck 2.4 Küchenrollen 2.5 Thermoskannen 2.6 Kerzen, Streichhölzer 2.7 Leine, Klammern, Bindfäden 2.8 Toaster 2.9 Wasserkocher 2.10 Mikrowellen
3. NAHRUNG
3.1 Lebensmittel, lagerfähig: Nudeln, Konserven aller Art Kaffee Tee Zucker Reisgerichte 3.2 Babynahrung 3.3 Tiernahrung
4. KLEIDUNG
4.1 Herren 4.2 Damen 4.3 Kinder 4.4 Schuhe, Badelatschen 4.5 Strümpfe 4.6 Mützen, Schals 4.7 Handschuhe
5. HYGIENE, ARZNEIEN
5.1 FFP2-Masken 5.2 Desinfektionsmittel 5.3 Hygieneartikel, Tampons 5.4 Pampers, Windeln 5.5 WC-Papier, 5.6 Shampoo, Duschgel 5.7 Zahnbürsten, Zahnpasta 5.8 Verbandsmaterial 5.9 Pflaster 5.10 Dreieckstücher 5.11 Auto-Erste-Hilfe-Kasten 5.12 Arzneien: Aspirin, Paracetamol, Ibu etc. 5.13 Pollenallergie-Arznei 5.14 Einmalhandschuhe
6. WICHTIGES
6.1 Kinderspielzeug 6.2 Kartenspiele, Gesellschaftsspiele 6.3 Stifte und Malbücher 6.4 Taschenlampen 6.5 Radios, netzabhängig 6.6 Batterien 6.7 Stirnlampen 6.8 Tesafilm 6.9 Nähzeug 6.10 Verlängerungskabel, Dreifachsteckdose

Alles auf korfball.de: https://www.korfball.de/news/spendenaufruf-des-deutschen-korfballs–2431

Zufällige Artikel

Weihnachtsgrüße 2022

ein weiteres Sportjahr neigt sich dem Ende. Hatten wir ganz zu Anfang noch eine coronabedingt verordnete Pause, nahm das Jahr dann so richtig an Fahrt...

Weiterlesen »

Termine