Menu

SG Pegasus behauptet die Tabellenführung

Ruhr-Nachrichten von Carsten Loos

CASTROP-RAUXEL Die SG Pegasus hat ihre Tabellenführung in der Korfball-Regionalliga behauptet. Im einzigen Spiel am Wochenende setzte sich der Spitzenreiter im Bergisch Gladbacher Lokalderby mit 20:11 gegen den TuS Schildgen (3.) durch.

Die SG Pegasus hat ihre bisher drei Spiele gewonnen, darunter zum Saisonauftakt auch gegen den Titelverteidiger und aktuellen Tabellenvierten KV Adler Rauxel (18:17). Schildgen hatte Anfang Oktober den „Adlern“ (4.) die bereits zweite Niederlage (15:11) beigefügt.

Der Schweriner KC ist derzeit Tabellenzweiter, zwei Punkte hinter der SG Pegasus. Schwerin und Pegasus stehen sich am Sonntag, 27. November, gegenüber.

Zufällige Artikel

Nur vier Männer

Nach vier Spieltagen präsentiert sich die Tabelle der Korfball-Verbandsliga bereinigt. Als ob die Anfangs-Wehwehchen in dieser Saison nun überwunden...

Weiterlesen »

Termine