Willkommen
beim KC Grün-Weiss

Mit einem Punkt ist Grün-Weiß am Ziel

KORFBALL FRÜHLINGS-GEFÜHLE Alle Jahre wieder kommen die Korfballer im Frühjahr so richtig auf Touren. Entscheidungen in den Meisterschaftsrunden, Endspiele beim Nachwuchs um den "Westpokal", und internationale Turniere mit der Senioren-EM im April als Höhepunkt sorgen für einen vollen Terminkalender.

In der Verbandsliga könnte bereits am Sonntag (5.) die Entscheidung in der Meisterschaft fallen. Spitzenreiter GW Castrop 1 hat nach dem 14:12-Sieg im Spitzenspiel über den KV Adler Rauxel vier Zähler Vorsprung vor den Adleranern (2.) und dem punktgleichen HKC Albatros (3.). Da fehlt dem Team von GWC-Coach Thorsten Cramer am Sonntag im vorletzten Punktspiel gegen den TuS Schildgen (5.) nur noch ein Punkt zum vorzeitigen Titelgewinn, der gleichzeitig die Direkt-Teilnahme an der Eurocup-Endrunde beschert, die im Januar 2007 in Antwerpen (Belgien) ausgetragen wird. Ebenfalls am Sonntag kommt es zum Verfolgerduell zwischen dem Vorjahresmeister KV Adler Rauxel 1 und dem HKC Albatros 1, der dem Team von Adler-Trainer Dieter Fernow in der Hinrunde ein 13:13-Remis abgerungen hatte. Beide Kontahenten sind nunmehr Anwärter auf die Plätze zwei und drei, und somit auf die Teilnahme am "Europe Shield" im Oktober. Für die Ausrichtung dieses "UEFA-Cups" der Korfballer hat sich Deutschland beworben.

Vier der sechs westfälischen Teilnehmer an der Endrunde um den "Westpokal" am 2. April in Lünen gegen die Jugendmeister aus dem Rheinland stehen bereits fest. Bei der B- und C-Jugend hat der Schweriner KC das Rennen gemacht, bei der D-Jugend sicherte sich der HKC Albatros am Karnevals-Wochenende mit einem 13:0-Kantersieg über GW Castrop den Titel. Die F-Jugend wird vom TuS Erkenschwick vertreten. Bei der A-Jugend kommt es am Sonntag (5.) zum "Endspiel" zwischen dem HKC Albatros und GW Castrop, wobei den Henrichenburgern bereits ein Unentschieden zum Titelgewinn reicht. Bei der E-Jugend dürfte der Werner SC das "Fernduell" mit dem HKC Albatros bei vier Punkten Vorsprung und noch drei ausstehenden Spieltagen wohl für sich entscheiden.
 
02.03.2006   Von Ralf Schacht