Willkommen
beim KC Grün-Weiss

KV Adler will das Triple holen

CASTROP-RAUXEL Die Adler wollen die komplette Beute. Mit weniger geben sich die Korfballer des KV Adler Rauxel nicht zufrieden. Für Mittwoch, 5. Mai, hat Rauxels Trainer Stefan Strunk einen Sieg im KOED-Cup-Halbfinale gegen den Regionalliga-Konkurrenten HKC Albatros als Pflicht deklariert.

Letzter oder vorletzter Einsatz als HKC-Trainer: Carsten Konieczny

„Wir wollen die perfekte Saison spielen und das Triple holen“, betont Strunk. Der Coach peilt nach dem Titelgewinn in der Regionalliga auch den Sieg im Pokalwettbewerb an. Als dritten Erfolg in der Titelsammlung zählt Stefan Strunk den dritten Platz beim Europa Cup-Turnier.

Bei der Jagd auf den letzten Titel laufen die Adleraner mit einer Ausnahme in Bestbesetzung auf: Steven Govaerts ist derzeit aus familiären Gründen in seiner Heimat in Belgien. Gutes HKC-Quartett Respekt hat Strunk vor den Albatrossen Rabea Cramer, Björn Baran sowie den Geschwistern Christina und René Melis: „Ich will die weiteren Spieler nicht abwerten, aber auf den deren Positionen sind wir besser besetzt als der HKC.“

von Jens Lukas