Willkommen
beim KC Grün-Weiss

Korfballer landen bei EM ersten Sieg

Lünen – Bei der U21-Europameisterschaft ist die Deutsche Korfball-Mannschaft zurück im Spiel.
Der Lüner Trainer Harold Kuklinski war erleichtert: "Das war die geforderte Trotzreaktion." Der Coach fügte begeistert hinzu: "In der ersten Halbzeit habe ich das beste Spiel dieser Mannschaft gesehen." In veränderter Formation startete das deutsche Team konzentriert. Das druckhafte Kombinationsspiel sorgte schnell für eine 2:0-Führung. Zwar glichen die Tschechen noch zum 2:2 aus, aber nach zehn Minuten bestimmte nur noch das deutsche Team das Spielgeschehen. Eine Halbzeitführung von 9:2 reichte nicht, Deutschland gewann letztendlich mit 18:11.

07. November 2006 | Quelle: RN-Lünen