Willkommen
beim KC Grün-Weiss

Korfball: Leichtes Spiel für Adler Rauxel?

CASTROP-RAUXEL Die Korfballer des KV Adler Rauxel 1 haben für das Viertelfinale ein womöglich leichtes Los gezogen. Der Regionalliga-Tabellenführer und Pokalverteidiger gastiert in der Runde der letzten Acht beim Oberligisten TuS Schildgen 2. 
Ohnehin komme es nach der Auslosung nur zur einem Regionalliga-Duell, wie der Detlef Dülfer (KJ Lünen), der Korfball-Landesfachwart des Westfälischen Turnerbundes (WTB), sagte: nämlich zwischen dem Selmer KV 1 und dem "Schlusslicht" TuS Wesseling 1.

Der TuS Schildgen 1 (Regionalliga) muss in einem rheinischen Kräftemessen bei der SG Pegasus 1 (Oberliga) antreten. Zu einem reinen Oberliga-Vergleich kommt es zwischen dem Schweriner KC 1 und dem KC Grün-Weiß 2.

Im Viertelfinale ist die regionale Beschränkung auf Rheinland und Westfalen erstmals in dieser Auflage des KOED-Cups aufgehoben. Die Runde der letzten Acht soll am Sonntag, 2. März, ausgetragen werden.

Quelle: Ruhrnachrichten | Von Carsten Loos am 3. Februar 2008