Willkommen
beim KC Grün-Weiss

Grün-Weiss E auf Platz 2

Beim Jubiläumsturnier des Selmer KV belegte unsere E – Jugend den zweiten Platz.
Am vergangenen Samstag trafen sich die Akteure unserer E – Jugend um 11:00 Uhr in Selm, um am Turnier zum 40 jährigen Bestehen des Selmer KV teilzunehmen.
Bei hervorragendem Wetter ( 22° und heiter bis wolkig) ging es um 11:40 Uhr mit unseren Spielen los. Gleich in der ersten Begnung konnte die E – Jgd des Selmer KV mit 3:0 besiegt werden.
Dreifacher Korbschütze war Tim Meißner. Im zweiten Spiel gegen den EKC Phoenix wurden die Punkte geteilt, das Ergebnis war 1:1. Hier erzielte Maurice Sponholz in der zweitem Spielhälfte den wichtigen Ausgleich, zuvor hatte der EKC die 1:0 Führung erzielt. Im dritten Spiel ging es um die Platzierung für die Zwischenrunde, der Gruppenplatz 2 wurde angepeilt. In einem sehr engen Spiel reichte ein Korb zum Sieg für unser Team, erneut Maurice Sponholz erzielte den Siegtreffer.

In der Zwischenrunde ging es erneut gegen des Schweriner KC, die den 3. Gruppenplatz belegten. Schnell konnten wir uns, durch Korbtreffer von Nils Rielage und Colin Biermann, auf 2:0 absetzen. Die Schweriner wehrten sich wehement gegen eine Niederlage und übernahmen das Spielgeschehen. Der 2:1 Anschlußtreffer war nicht zu vermeiden. Letzendlich konnten wir den Sieg, durch eine gute Leistung in der Verteidigung, nach Hause bringen. Mit diesem Sieg hatten wir uns für das Endspiel qualifiziert.

Leider waren wir im Finale, gegen den EKC Phoenix, chancenlos. Der EKC ging schnell mit 2:0 in Führung und baute diese bis zur Halbzeitpause auf 4:0 aus. Unsere E – Jgd hatte dem schnellen Spiel der Erkenschwicker in der ersten Halbzeit nur wenig entgegenzusetzen.In einer deutlich besseren zweiten Halbzeit konnten zwar weitere Korbtreffer verhindert werden, das Spiel jedoch nicht mehr gedreht werden. Somit ging der EKC mit einem 4:0 Sieg als verdienter Turniersieger vom Platz.

Trotz der Niederlage war die Freude über den gewonnen Pokal bei unseren Akteuren riesengroß. Am Liebsten hätte jeder Spieler den Pott sofort mit nach Hause genommen.

Fazit des Tages: Wir fanden ein sehr gut organisiertes Turnier vor – hier gilt unser Dank dem Selmer KV – es war ein sehr schöner Korfballnachmittag mit interessanten Spielen unserer Mannschaft. Die Eltern und der Trainer waren mit der Leistung unserer E sehr zufrieden.
Jetzt warten erst einmal die Sommerferien, bevor es am 17.09.2011 zum Turnier des TV Voiswinkel ins Rheinland geht.