Willkommen
beim KC Grün-Weiss

Ein Sieg mit drei Körben muss her

Für die deutsche Korfball-Nationalmannschaft geht es im letzten Vorrundenspiel am Dienstag, 18. April, gegen Großbritannien „um die Wurst“. Die heimischen Korbjäger müssen gegen die Engländer mit drei Körben Vorsprung gewinnen, um das Halbfinale und damit das angepielte „kleine Finale“ zu erreichen. Dreier-Vergleich Nach den Niederlagen zum Auftakt gegen Russland (10:12) sowie gegen den Weltmeister Niederlande (6:27) steht das Team von Auswahl-Trainer Thorsten Cramer (KC Grün-Weiß) zwar noch ohne Punkt da. Mit einem Sieg gegen die Korfballer von der „Insel“ hätten die Deutschen allerdings wie die Engländer und die Russen zwei Zähler auf dem Konto. Mit zumindest drei Körben Vorsprung im letzte Spiel würde das Cramer-Team den Dreier-Vergleich zwischen diesen Mannschaften gewinnen und in die Runde der besten Vier einziehen. Vor dem Europameisterschafts-Turnier hatte Thorsten Cramer die Begegnung mit Russland als „vorentscheidend“ bezeichnet. Und seine Auswahl hatte gar einen Sieg auf der Wurfhand: Nach einem 6:6 zur Pause schossen Sabrina Hölken (HKC Albatros), Antje Elverich (KV Adler Rauxel) und Saskia Strothmann (KC Grün-Weiß) eine 9:6-Führung (41.) heraus. In der Folgezeit konnte Deutschland allerdings seine Überlegenheit auf seiten der Frauen nicht mehr nutzen. Weshalb die Russen durch zwei Körbe des eingewechselten Alexander Viounnik gegen Fabian Rodenbach (Oost-Arnhem) zum 9:9 (50.) ausglichen. Niederlage besiegelt In der Schlussphase besiegelte der russische Goalgetter Sergey Nizovskii mit seinen Treffern die Niederlage des Cramer-Teams. „Wir haben zu wenig auf den Korb geworfen“, sagte Co-Trainer Thomas Kupka (TuS Schildgen) mit Blick auf die 70 anstelle der 100 angepeilten Versuche. Das Halbfinale schien jetzt in unerreichbarer Ferne. Aber es gab „Schützenhilfe“. Durch das 15:12 Großbritanniens gegen Russland war die deutsche Auswahl wieder zurück im Turnier. Gegen die Briten will Coach Cramer über deren „Schwachpunkt“ David Brooks den Weg zum Erfolg finden. – -as Dienstag, 18. April 2006 | Quelle: Ruhr Nachrichten (Castrop-Rauxel)