Willkommen
beim KC Grün-Weiss

Die Albatrosse stehen schon unter Druck

CASTROP-RAUXEL Die Saison in der Korfball-Regionalliga ist noch jung, der HKC Albatros steht aber bereits in seinem dritten Spiel unter Druck. Am Sonntag, 27. September (15 Uhr), tritt die Mannschaft von Trainer Jörg Mehlmann bei der SG Pegasus Rommerscheid an – und dann zählt für die Albatrosse nur ein Sieg.

Denn die ersten beiden Saisonspiele gingen verloren. Zum Auftakt kassierte der HKC in Schildgen eine 14:18-Pleite. Auch der Heimauftakt am vergangenen Wochenende gegen den Selmer KV ging daneben – denkbar knapp mit 18:19. Bei einer weiteren Niederlage würde der HKC vorerst im Tabellenkeller feststecken.

Die SG Pegasus hat bislang erst ein Spiel absolviert: Beim 11:11 beim Schweriner KC entführte Rommerscheid immerhin einen Zähler.

von Jan Große-Geldermann