Willkommen
beim KC Grün-Weiss

Albatrosse verlieren gegen Pegasus

CASTROP-RAUXEL Auch im achten Saisonspiel in der Regionalliga sind die Korfballer des HKC Albatros ohne Punktgewinn geblieben. Gegen den Spitzenreiter und Titelverteidiger SG Pegasus Rommerscheid unterlagen die Henrichenburger am Dienstagabend in Bergisch Gladbach mit 10:28 (5:14).

„In den ersten Minuten konnten wir noch mithalten“, berichtete Albatros-Trainer Detlef Dülfer, „danach hat sich Pegasus dann aber verdientermaßen abgesetzt.“ Der HKC Albatros war ersatzgeschwächt ins Spiel gegangen. Dülfer musste auf drei Stammspielerinnen verzichten.

Michelle Jasik ging angeschlagen in die Partie, war aber mit drei Körben die erfolgreichste HKC-Schützin. Das nächste Regionalliga-Spiel für Albatros steht am Sonntag, 28. Februar, gegen den KV Adler Rauxel (2.) auf dem Plan.

von Jörg Laumann