Willkommen
beim KC Grün-Weiss

Adler treffen auf den Favoriten

Castrop-Rauxel. Die Adler Rauxel treffen beim Finalturnier der europäischen Korfball-Landesmeister im belgischen Heretnals in der Vorrunde auf den Topfavoriten aus Holland sowie die Teams aus Ungarn und Portugal.

Die Gruppen für die Endrunde des Korfball-Eurocups stehen fest. Das Finalturnier der europäischen Korfball-Landesmeister findet vom 20. bis 23. Januar 2010 im belgischen Heretnals statt.

Die Auslosung der beiden Vierer-Gruppen ergab, dass der heimische Vertreter aus Rauxel am ersten Turniertag auf den ungarischen Vertreter Szentendre KK trifft, einen Tag später gegen den haushohen Favoriten aus Holland DOS 46 Nijeveen spielt und am dritten Tag der Mannschaft aus Portugal, dem CC Oerias gegenübersteht.

In der Nebengruppe spielen STU Orel (Russland), Ceske Budejovice (Tschechien), KC Boeckenberg (Belgien) und KC Trojans aus England um den Einzug in die Endrunde.

Adler-Trainer Stefan Strunk ist mit der Auslosung zufrieden und bewertet die Gegner wie folgt: „Ungarn sollten wir schlagen können, gegen Holland ist nichts zu holen und gegen Portugal wird die Tagesform entscheiden.”

Von einem Kollegen erfuhr der Coach, dass sich der CC Oeiras bereits einige Tage vor dem Turnier in Holland und mit Hilfe eines holländischen Trainers vorbereiten wird. „Platz drei ist unser Wunschergebnis. Doch dazu müssen wir Zweiter unserer Gruppe werden”, so Strunk.

von Christoph Winkel